09141 - 9979791 | Rückrufservice

Es geht wieder los - unsere ersten Reisebusse rollen wieder!

Wir freuen uns, dass wir wieder fahren dürfen. Endlich können wir Sie wieder an Bord unser modernen Reisebusse begrüßen. Einige Reisen können im Juli und August wegen noch bestehender Einschränkungen nicht durchgeführt werden. Alle betroffenen Teilnehmer dieser Reisen wurden bereits informiert.

Alle Fahrten werden mit gründlich gereinigten und desinfizierten Fahrzeugen durchgeführt.

Die Klimaanlage in unseren modernen Reisebussen tauscht innerhalb weniger Minuten die komplette Luft im Innenraum aus.


Weitere Information:

 

Zum Schutz der Gesundheit aller gelten, bis auf weiteres, einige besondere Regeln:


Achtung: Von Reisen ausgeschlossen sind Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem Covid-19-Fall hatten, sowie Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere.

1. Sie sind verpflichtet, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen (Halstuch und Schal sind alternativ möglich).

2. Werden während der Reise mehrere deutsche Bundesländer und / oder ausländische Staaten bereist, müssen bei den jeweiligen Aufenthalten vor Ort die jeweils geltenden Hygiene-Schutz-Vorschriften (z.B. Abstandsregelungen; Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes) beachtet und eingehalten werden.

3. Treten Krankheitssymptome bei einem Fahrgast während der Beförderung auf, ist der betroffene Fahrgast von anderen Personen abzusondern. Der Betroffene muss sobald wie möglich die Busreise abbrechen.

4. Das Reisegepäck wird nur vom Bus-Chauffeur in den Gepäckraum verstaut.

5. Fahrgäste müssen sich vor jedem Betreten des Busses die Hände desinfizieren. Wir halten Desinfektionsmittel bereit. Verzichten Sie bitte auf Händeschütteln.

6. Beim Zustieg oder Ausstieg ist ein Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

7. Die vorderen Sitzplätze werden über den Einstieg im vorderen Fahrzeugbereich besetzt und verlassen.

8. Die hinteren Sitzplätze werden über den Einstieg im hinteren Fahrzeugbereich besetzt und verlassen.

9. Der gebuchte Sitzplatz darf während der gesamten Dauer der Beförderung, die erst mit dem Erreichen des Fahrziels endet, nicht verändert werden.

10. Taschentücher und Restmüll nur in geschlossene und dafür vorgesehene Abfallbehälter entsorgen.

11. Als Omnibusunternehmen sind wir verpflichtet, Personen, die nicht zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln bereit sind, von der Beförderung auszuschließen.


Vielen Dank, dass Sie uns die Treue halten!

 

Birgit und Edwin Engeler mit dem Engeler-Reisen Team

 

Zurück zur Startseite

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk