09141 - 9979791 | Rückrufservice

Weinreise durch Venetien und das Franciacorta Gebiet - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2020595
Termin:
03.10.2020 - 07.10.2020
Preis:
ab 479 € pro Person

Bei dieser Entdeckungsreise lernen Sie einen Teil der bekanntesten Weinanbaugebiete Norditaliens kennen. Eingebettet in die schönsten Landschaften werden Sie von Verona, dem Valpolicellagebiet, dem Gardasee, Luganagebiet, dem Iseosee, dem Franciacorta Gebiet und Soave, begeistert sein!

 1. Tag: Anreise nach Venetien und Verona

Direkte Anreise nach Verona. Während der 2-stündigen Stadtführung sehen Sie die Schönheiten der Stadt an der Etsch: die Kirche San Zeno, die Piazza del Erbe, die Scaligergräber, den berühmten Balkon von Julia, sowie die Piazza Bra mit der berühmten ARENA die Verona. Zeit für einen individuellen Bummel, bevor Sie Ihr Zimmer im 4*Hotel in Verona-Dossobuono beziehen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag:Gardasee, Valeggio sul Mincio mit Borghetto und das Lugana Weinanbaugebiet

Nach dem Frühstück erwartet Sie unsere Reiseleitung zu einer ganztägigen Gardasee-Tour. Beginn ist in Lazise mit Besichtigung der schönen Scaligerburg. In Peschiera, einem befestigten Städtchen, entspringt der Fluss Mincio dem Gardasee. In Valeggio sul Mincio und dem angrenzenden Dorf Borghetto am Fluss Mincio warten ganz idyllische Fotomotive auf Sie. Hier findet alljährlich das berühmte Tortellinifest im Juni statt. Am späten Nachmittag besuchen Sie ein Weingut im Lugana- Anbaugebiet und werden die erfrischenden Weine der Gegend mit einem kleinen Imbiss verkosten. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Iseosee und das Franciacorta Weingebiet

Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Reiseleitung zum Iseosee und dem Hauptort Iseo. Hier machen Sie einen Rundgang durch das größte Städtchen des Sees. Weiter führt Sie die Tour durch das Franciacorta Weinanbaugebiet. Franciacorta ist Italiens Antwort auf die Champagne. Sie besuchen ein bekanntes Weingut und verkosten den perlenden, edlen Tropfen; begleitet von einem kleinen Imbiss. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

4.Tag: Soavegebiet und Castello di Bevilacqua

Den heutigen Tag lassen wir ganz gemütlich angehen; ausgiebiges "Langschläfer-Frühstück". Erst am späteren Vormittag fahren wir nach Soave. Hier ist die Besichtigung des mittelalterlichen Stadtteils auf den Ausläufern der lessinischen Berge geplant. Die mittelalterliche Stadt, zum Teil in venezianischem Stil, hat ihren Namen wahrscheinlich den Sweben - auch "Soavi" genannt - zu verdanken, die dem Städtchen nach dem Rückzug der Langobarden ein neues Gesamtbild gaben. Weiter geht es, vorbei an alten Burgen und Pfarrkirchen, auf der Straße des Soave-Gebiets. Sie verbindet die wichtigsten Weinbaugebiete der drei Täler Valle di Mezzane, Valle d'Illasi und Valle d'Apone miteinander. Bei einem Weinproduzenten der Gegend halten Sie an und besichtigen den Betrieb. Anschließend Weinverkostung mit kleinem Imbiss. Die Fahrt geht weiter nach Bevilacqua. Im mittelalterlichen Castello di Bevilacqua verabschiedet sich die Region Venetien mit kulinarischen Spezialtiäten bei einem typischen Abendessen von Ihnen.

5. Tag: Valpolicellagebiet/Bardolinogebiet und Heimreise

Nach der Veraschiedung im Hotel fahren Sie ins naheliegende Valpolicellagebiet, berühmt für seine guten Rotweine. Besichtigung der romanischen Pfarrkirchen des Valpolicella, San Giorgio und San Floriano. Stopp bei einer Weinkellerei mit Besichtigung und Weinverkostung mit kleinem Imbiss. Gut gestärkt treten Sie nun die Heimreise an.

 

  • Fahrt im Luxus- Fernreisebus
  • 4x Übernachtung im 4*Hotel West Point Dossobuono-Verona
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen im Hotel
  • 1x festliches Abschiedsabendessen inklusive 1/4 l Wein und Wasser im Castello di Bevilacqua
  • 2-stündige Stadtführung in Verona
  • 1 x halbtägige Reiseleitung ins Valpolicella oder Bardolinogebiet
  • 1 x Weinkellereibesichtigung im Valpolicella - oder Bardolinogebiet
  • 1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss im Valpolicella - oder Bardolinogebiet
  • 1 x lokale Reiseleitung für einen ganztägigen Ausflug Gardasee, Valeggio sul Mincio und Lugana Weinanbaugebiet
  • 1 x Besichtigung einer Weinkellerei im Lugana Weinanbaugebiet
  • 1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss im Lugana Weinanbaugebiet
  • 1 x örtliche Reiseleitung für einen ganztägigen Ausflug Iseosee und das Franciacorta Weinanbaugebiet
  • 1 x Besichtigung eines Weinguts im Franciacortagebiet
  • 1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss im Franciacortagebiet
  • 1 x örtliche Reiseleitung für einen halbtägigen Ausflug nach Soave
  • 1 x Besichtigung einer Weinkellerei im Soavegebiet
  • 1x Weinprobe mit kleinem Imbiss im Soavegebiet
  • Eintrittsgelder nicht enthalten
  • Stadteinfahrgebühren
  • Kurtaxe

gültige Stornostaffel   D

Abfahrt ca. 4 Uhr    Rückkehr ca 20 Uhr

4*Hotel West Point

 
Details
  • Reisepreis im DZ p.P.
    479 €
  • Reisepreis im EZ
    567 €

4*Hotel West Point

 

Das West Point Airport Hotel ist ein modernes 4-Sterne-Hotel in ruhiger Lage, ganz in der Nähe des Flughafens Catullo – Villafranca und bequem von der Tangente zu erreichen und nur 9 km von Verona entfernt. Die 81 schallisolierten Zimmer sind mit einladenden Farben gestaltet und Sie verfügen über Parkettböden und den modernsten Komfort. Der kleine Wellness-Bereich ist mit einem überdachten Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad und einem Fitnessraum ausgestattet

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk