09141 - 9979791 | Rückrufservice

Reisefinder

 

Sagenhaftes Weserbergland - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2021517
Termin:
22.04.2021 - 25.04.2021
Preis:
ab 335 € pro Person

Highlights: Hameln - Bad Pyrmont - Detmold - Schloss Corvey - Hildesheim; märchenhafte Weser-Renaissance, bewundernswerte Fachwerkarchitektur, UNESCO-Weltkulturstätten.

1.Tag: Anreise in den Teutoburger Wald nach Detmold
Anreise gen Westen. Zur Mittagszeit erreichen wir Detmold, die Kulturstadt im Herzen des Teutoburger Waldes. Unser Stadtführer kann von 700 Baudenkmälern berichten, die das Stadtbild Detmolds prägen. Glücklicherweise war der Stadtkern von beiden Weltkriegen weitgehend verschont geblieben. Der Schlosspark mit dem Fürstlichen Residenzschloss wurde im 16. Jh. im Stil der Weserrenaissance erbaut; nebenan liegt der herrliche denkmalgeschützte Palais-Garten.Weiterfahrt in unser Domizil nach Hameln. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.

2.Tag: Hameln Stadtführung & Weser-Schifffahrt 
Heute besichtigen wir ausgiebig die Rattenfänger- & ehemalige Hansestadt Hameln. Vielleicht können wir dabei dem Geheimnis des Rattenfängers bei einer Führung durch die Altstadt auf die Spur kommen. Die landschaftlich schöne Region betrachten wir während einer Schiffsrundfahrt auf der Weser vom Wasser aus. Danach bleibt noch Zeit um die herrliche Fachwerkstadt auf eigene Faust zu erkunden.

3.Tag: Schloss Corvey und Bad Pyrmont
Im Weserbergland gibt es viele Schlösser zu bewundern. Zu den eindrucksvollsten Abteien Deutschlands zählt dabei das Schloss Corvey in Höxter. Bestaunen Sie mit uns die Kostbarkeiten des UNESCO-Weltkulurerbes. Gleich nebenan liegt Bad Pyrmont. Das mondäne Kurbad hat mit seinem Palmengarten Einzigartiges zu bieten und lädt zum Bummeln und Flanieren im malerischen Kurpark ein.

4.Tag: Hildesheim, beeindruckende Bischofsstadt
Nach kurzer Busfahrt gehen wir auf Entdeckungstour durch Hildesheim, der modernen Stadt mit viel Geschichte und Kultur. Der Stadtrundgang führt vom historischen Marktplatz zu den beiden UNESCO-Welterbekirchen St. Michaelis und Mariendom. Natürlich mit Besichtigung des sagenumwobenen 1000-jährigen Rosenstocks an der Apsis des Doms, der Stelle an der Hildesheim der Legende nach gegründet wurde. Das ist jedoch nur eine Auswahl zahlreicher Sehenswürdigkeiten, die uns in Hildesheim erwartet. Am Nachmittag treten wir die Heimreise an.

  • Fahrt im Luxus-Reisebus
  • 3x Übernachtung im 3*sup. Hotel-zur-Börse in Hameln
  • Zimmer mit Bad/DU und WC, Fön, Radio, Telefon, SAT-TV, Minibar
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als Menü oder vom Buffet
  • geführte Stadtbesichtigung in Detmold
  • Besichtigung & Führung im Schloss Corvey
  • Rundgang Bad Pyrmont inkl. Kurpark Führung
  • geführte Stadtbesichtigung Hameln
  • 1,5 stündige Schifffahrt um Hameln
  • geführte Stadtbesichtigung Hildesheim

      Gültige Stornostaffel: D 

Abreise ab 05:00 Uhr     Rückkehr ca. 20 Uhr

3*sup. Hotel-zur-Börse

 
Details
  • Reisepreis im DZ p.P.
    335 €
  • Reisepreis im EZ
    419 €

3*sup. Hotel-zur-Börse

 

Dank der zentralen Lage des Hotels, liegen fast alle Sehenswürdigkeiten von Hameln gleich um die Ecke. Das Hotel ist nur einen kurzen Spaziergang von der Fußgängerzone, dem Bürgergarten oder der Weserpromenade entfernt. Alle Zimmer verfügen über einen Schreibtisch, einen Safe, ein Telefon, einen Flachbild-TV mit Radiofunktion, einen kleinen Sitzbereich sowie ein Bad mit einem WC, einer Dusche, einem Haartrockner und einem Kosmetikspiegel.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk